Mediation ist ein freiwilliges Verfahren zur außergerichtlichen Lösung von Konflikten...
Im Gegensatz zum gerichtlichen Verfahren liegt das Ergebnis...
 
Hier erhalten Sie einen Einblick in den Ablauf des Verfahres
Unterschiede und Checkliste
 

Informieren Sie sich hier über die Kosten der Mediation.

Sie erreichen uns unter:
Gerne rufen wir Sie auch zurück!
Mo - Fr von 8.30 - 18.00 Uhr

Name
Rufnummer
 

Mediation in der Praxis

Kooperative Konfliktlösung mit Unterstützung eines neutralen Dritten wurde in vielen Kulturkreisen und Ländern schon immer praktiziert.


In den USA kam die Familienmediation bereits Anfang der siebziger Jahre auf, nachdem das Schuldscheidungsrecht abgeschafft, dass Zerrüttungsprinzip eingeführt und die Entscheidung über die Folgesachen vom eigentlichen Scheidungsverfahren abgekoppelt worden war. Heutzutage ist es in den USA teils vorgeschrieben teils üblich vor jedem Gerichtsprozess – auch außerhalb von Familien-streitigkeiten - ein Mediationsverfahren durchzuführen.

Auch in vielen europäischen Ländern wie zum Beispiel in unserem Nachbarland Österreich spielt Mediation eine bedeutende Rolle, was sich nicht zuletzt am österreichischen Mediationsgesetz zeigt.

In Deutschland fasste zunächst die Familienmediation im Jahre 1989 Fuß. In diesem Jahr wurden die ersten amerikanischen Trainer eingeladen, um Seminare abzuhalten. Des Gedanke der Mediation fand zu ersten Mal Eingang in das Recht in dem damaligen § 17 KJHG im Jahr 1992. Auch in der Zivilprozessordnung befindet sich bereits eine Empfehlung für Richter in bestimmten Fällen die Parteien aufzufordern eine außergerichtliche Einigung zu versuchen.

Parallel dazu hat sich Mediation im vergangenen Jahrzehnt als ein eigenständiges Verfahren der Konfliktregulierung in vielen unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft etabliert

 

Wir sind ein Team qualifizierter Mediatoren. Durch den eigenen Grundberuf und die intensive Tätigkeit auf dem jeweiligen Spezialgebiet bieten wir fundierte Erfahrung für sachbezogene und faire Verhandlungsführung.

Familienmediation
Scheidung - Trennung - Kinder
Soziale Mediation
Arbeitsplatz - Kummune - Schule
Wirtschaftsmediation
Interne & externe
Unternehmensbeziehungen


Mediation für Paare
Organisieren Sie Ihre Beziehung
neu


Rechtsberatung
Beratung & Vertretung durch den
Anwaltsmediator